. . Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | Sponsoren | EN MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur

GRUNDKURS FREIES „MÄRCHEN“-ERZÄHLEN


Kursleitung: Marlies Ludwig
Termine: Mittwoch 06., 13., 20. und 29. März 2019,
immer 19.00 bis 22.00 Uhr
Ort: ETI Europäisches Theaterinstitut, Rungestrasse 20,
10179 Berlin, (Nähe U und S-Bahn Jannowitzbrücke)
Teilnahmegebühr: 180 € / ETI-AbsolventInnen 120 €
Anmeldung: Telefonisch unter 030 / 4490742 oder
per E-Mail unter mail@eti-berlin.de


Der Kurs richtet sich an EinsteigerInnen, ErzählerInnen, Theaterleute, PädagogInnen, und freie InteressentInnen.

Märchen, Mythen und Legenden sind das Gedächtnis der Völker. Sie verbinden Epochen und Generationen, indem sie Werte und Selbstverständnis der Gemeinschaften überliefern, die sie hervorgebracht, weiterentwickelt und tradiert haben. Eindrücklicher als alle schriftlich niedergelegten Regeln des sozialen Miteinanders vermitteln Märchen seit Jahrtausenden gesellschaftliche Grundsätze.

Themen des Kurses sind:

  • Dem Märchen mit Liebe und Staunen, mit Witz und Neugier nachzuspüren
  • Vom Erwerb erweiterter handwerklicher Fähigkeiten bis zum freien, authentischen Vortrag

Schwerpunkte:

  • Hingabe an das Medium
  • Sprach- und Gedankenführung
  • Präsenz im Auftreten
  • Improvisation und Werktreue
  • Freude im Umgang mit Märchen

Die Lust am Märchen verbindet sich mit hohen Interpretationsstandards. Somit bietet der Kurs Innovationen, Entdeckungen, Überraschungen und viel Spaß!

Mit freundlicher Unterstützung von MÄRCHENLAND – Deutsches Zentrum für Märchenkultur




Dozentin Marlies Ludwig

Marlies Ludwig
Schauspielerin (Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“), Märchenerzählerin (u.a. Modellstudie “ES WAR EINMAL… Märchen und Demenz“), Schauspieldozentin.