Aktuelles aus dem Märchenland
 

Ihr Kinderklein kommet?

| |

Kürzlich hatte ich die Ehre am „SHE VIP – Lunch“ in der Commerzbank am Pariser Platz teilnehmen zu dürfen. Hier treffen sich drei Mal im Jahr Powerfrauen, die unsere Gesellschaft in Führungspositionen tatkräftig... WEITER LESEN

Auf den Hund gekommen

| |

Eine Freundin von mir hat sich letztens bitterlich beklagt, dass das ganze Gerede davon, dass „Männer immer nur das eine wollen“ entweder eine Legende sei, oder nur eine Erfindung der Männer selbst. Es... WEITER LESEN

Auf in den Kampf, die Schwiegermutter naht!

| |

Im Märchen findet man interessanterweise kaum böse Schwiegermütter – im richtigen Leben schon! Und angesichts des drohenden Muttertages hält mich das Thema „Mütter“ immer noch gedanklich bei der Stange. A pro pos Stange... WEITER LESEN

Mütter!

| |

Mütter – wer kennt sie nicht! Jede(r) hat mindestens eine! Vor allem aus der Grimm’schen Märchensammlung wissen wir, welches die schlimmste Muttersorte ist  – wenn Kinder geknechtet werden, dann durch neidische, missgünstige Stiefmütter.... WEITER LESEN

Die Antwort kennt ganz allein der Wind!

| |

Whistleblower gab es schon zu allen Zeiten. Interessant ist, dass es vorwiegend Männer sind, die brisante Infos nicht für sich behalten können! Mit der wortwörtlichen Übersetzung „in die Pfeife blasen“ kommt man dem... WEITER LESEN

Der Besen gehört in Frauenhand!

| |

Der Besen war und ist ein sehr attraktives Arbeits- und Vergnügungsgerät. Aus den Märchen und dem Aberglauben kennen wir viele seiner Bedeutungen und dessen „richtige“ Anwendung. Wenn ein Mädchen z.B. wissen will, aus... WEITER LESEN